FASTENSEMINAR

Für Menschen mit und ohne Fastenerfahrung

 

 

Pause vom Alltag, Anhalten, Innehalten, zur Ruhe kommen.

Die Zeit des Fastens gibt uns die Möglichkeit wieder mehr mit uns selbst, mit unserem inneren Wesenskern, in Kontakt zu kommen. Sich selbst zu begegnen.

Den Körper von unnötigem Ballast zu befreien, der Seele Raum zu geben und der inneren Stimme zu lauschen. Das Erwachen des Frühlings lädt besonders dazu ein, Altes loszulassen und bewusst dem nachzuspüren, was auch in uns neu erwachen möchte.

 

Das gemeinsame Fasten und der Austausch in der Gruppe erleichtert das Fasten und macht mehr Freude.

Eine Tagesstruktur geben die Meditationen am Morgen und Abend und der gemeinsame Austausch. Entspannung, Körperübungen und Bewegung an frischer Luft sowie ein Vortrag ergänzen das Programm. Ein Weg zu bewussterem Umgang mit sich selbst.

Wir fasten mit Wasser, wohlschmeckenden Kräutertees und frisch zubereiteter Gemüsebrühe.

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit an Einzelbegleitung, naturheilkundliche und spirituelle Begleitung.

 

 

Informationen über die Fastenvorbereitung und was mitzubringen ist, werden bei Anmeldung zugeschickt.

 

Ich freue mich auf Sie!

Anna-Maria Silberbauer

 

 

 

Ort: